Drogenberatung Lippe e.V.

Die Drogenberatung Lippe e.V. erhält Geld für die Maßnahme „Spritzentausch alt gegen neu“. Menschen, die suchtabhängig sind, können so saubere Spritzen erhalten und im Tausch ihre alten Spritzen abgeben, die dann fachgerecht entsorgt werden.

1.300 Euro

Der Webauftritt des Spendenparlaments Lippe wurde durch



ermöglicht.
Spendenparlament Lippe:
Leopoldstrasse 27; 32756 Detmold; Telefon: 05231/976-650